Kategorien
Draußen Logbuch

Let it Snow ❄️

Heute waren wir zum Sightseeing in Nürnberg. Echt schöne Stadt, sollte man öfter hingehen. Das Highlight war, nach zweimal Eis, Monsun-Regen, Donuts, Abstecher zur Burg und in den Burggarten die Schaumparty im Burggraben.

Der Schaum war ein Teil der Open-Air Kunstausstellung “Lost & Found 2“. Und wohl auch nur heute erlebbar.

Kategorien
Basteln Draußen Logbuch

Badezuber 🛀

Neulich waren wir in Isny im Allgäu und haben uns quasi als Souvenir ein Badefass, oder zumindest die Einzelteile dafür, mitgebracht. Ein wenig Hämmern und Schrauben später stand es dann auch schon bei uns im Garten.

Jetzt nur noch einen Tag lang Wasser einfüllen und ordentlich einschüren und schon hat man angenehm temperiertes Badewasser. Ok, beim ersten Versuche hatten wir zu wenig Geduld, 28 Grad ist zu kalt, wenn es noch nicht Sommer ist. Beim zweiten Versuch waren wir dann zu überambitioniert – 40 Grad ist kurzzeitig ganz gut, wenn man länger als 10 Minuten drin bleiben will ist es dann aber fast zu warm. Beim dritten Versuch war es dann mit 37 Grad perfekt temperiert.

Jetzt brauchen wir keine Therme mehr, jetzt haben wir selber warmes Wasser!

Kategorien
Draußen Logbuch

Tiergarten 🐘

Heute im Tiergarten – etwas aufwendig in der Vorbereitung, vor allem wenn man am Schnelltestzentrum (“ohne Voranmeldung, einfach vorbeikommen”) merkt, dass die Mittagspause machen und man dann schnell eine Alternative finden muss.

Aber dafür findet man direkt vor dem Eingang einen Parkplatz und kann die Tiere ohne Gedränge anschauen.

Gut, die ganze Zeit mit FFP2-Maske spazieren zu gehen (gerade wenn wenig Menschen da sind) ist nicht 100%ig eingängig und Elefanten waren auch keine da, aber schöne war es trotzdem.

Kategorien
Draußen Logbuch

Lama unterm Obstbaum🦙

Heute haben wir in Thuisbrunn ein Lama unter dem blühenden Obstbaum getroffen.

Bei Thuisbrunn
Kategorien
Empfehlung Logbuch

Darauf ein Astra💉

Wenn man aktiv beim Hausarzt nach AstraZeneca fragt, kann zwischen Anruf und Impftermin nur ein paar Stunden liegen. Bei mir hat es tatsächlich nicht gelangt mich allgemein beim Arzt für die Impfung zu registrieren, die Bereitschaft auch das umstrittene Zeug zu nehmen musste ich explizit nochmal kundtun. Dann ging es aber ganz schnell.

Und darauf darf man dann auch schon ausnahmsweise mal mit einem ausländischen Bier anstoßen.

Kategorien
Empfehlung Glaube, Liebe, Hoffnung

100. Geburtstag 🎂

Meine Oma und mein Opa wären dieses bzw. letztes Jahr 100 Jahre alt geworden. Sie sind schon vor ein paar Jahren gestorben, aber ich habe viele schöne Erinnerungen an sie. Wie war das, als sie jung waren? Wie war es 1942 als sie 21 und 22 Jahre alt waren?

Sophie Scholl hätte am 9. Mai ihren 100. Geburtstag – sie wurde allerdings nur 21 Jahre alt. Am 22. Februar 1943 wurde sie, zusammen mit ihrem drei Jahre älteren Bruder Hans Scholl und dem 23jährigen Christoph Probst, aufgrund ihres Engagements in der Widerstandsgruppe Weiße Rose, in München hingerichtet.

Was wäre, wenn sie einen Instagram-Account gehabt hätte? Unter @ichbinsophiescholl postet die Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus.

Jetzt bin ich aktuell schon deutlich über 21 Jahre und habe mich ganz gut im Leben eingerichtet. Welchem Unrecht müsste ich mich heute deutlicher entgegen stellen (ohne auch nur annähernd der Gefahr der Widerstandskämpfer damals ausgesetzt zu sein)?

Kategorien
Empfehlung Logbuch

Unsere Lieblingsserie: Feuer & Flamme 👩‍🚒🔥

Gestern ist die vierte Staffel unserer Lieblingsserie Feuer und Flamme an den Start (bzw. die Mediathek) gegangen. Die Dokumentation begleitet die Feuerwehrleute bei ihren Einsätzen wie Türöffnungen, Tierrettungen, Autounfällen, Sanitätseinsätzen und natürlich Bränden – aber auch Übungen und der Alltag in der Wache (während Corona natürlich entsprechend eingeschränkt) wird gezeigt.

Die Einsätze sind durchaus aufregend und müssen nach dem Anschauen dann auch entsprechend verarbeitetet werden – zum Beispiel indem Robert sie mit Playmobil nachspielt. Er braucht jetzt unbedingt einen zweiten DLK um auch größere Lagen adäquat bewältigen zu können.

Und auch mich beschäftigt das gezeigte nachhaltig und hat mich dazu motiviert noch weitere Räume mit Rauchmeldern auszurüsten.