Kategorien
Glaube, Liebe, Hoffnung Logbuch

Der Herr ist auferstanden 🐰

Oster­nacht auf dem Fried­hof in Katzwang - ein sehr passender Ort. Oster­feuer nur fast wie in Pap­pen­heim, dafür ins­ge­samt sehr zap­fig. Auf jeden Fall ein schön­er Auferstehungsgottesdienst.

Hal­lelu­ja!

Kategorien
Empfehlung Glaube, Liebe, Hoffnung

„Wie furchtbar es ist, hätte ich nicht für möglich gehalten.“

Nordbayern.de berichtet über die Erlanger Ärztin Tabea Stock­las­sa die mit ein­er Hil­f­sor­gan­i­sa­tion im Flüchtlingslager Kara Tepe auf Les­bos gear­beit­et hat. Die Zustände dort sind immer noch untragbar.

Ein Drit­tel der 7.000 Men­schen die unter unwirtlichen Bedin­gun­gen im Lager leben, sind Kinder. Am schlimm­sten sind die psy­chis­chen Ver­wun­dun­gen die die Men­schen auf der Flucht erlit­ten haben. Tabea Stock­las­sa hat Kinder ken­nen­gel­ernt, die ohne jeden Lebens­mut sind: „dort kom­men Suizid­ver­suche auch bei Achtjähri­gen vor“.

Selb­st ein Bild von den Zustän­den auf Les­bos kann man sich durch die Doku­men­ta­tion „Hoff­nung, nur noch Hoff­nung – Kinder im Lager Moria“ machen. Die Sendung von März 2020 ist zwar schon ein Jahr alt und zeigt das Lager Moria vor dem Brand, aber seit­dem wurde es ehr noch schlimmer.

Und lei­der ist es so, dass wir, als Deutsche und Europäer, direkt bee­in­flussen, wie es diesen Men­schen geht. Wir haben unsere aktuelle Regierung mit gewählt, deren Innen­min­is­ter sich über Abschiebun­gen in Län­dern in denen Krieg herrscht freut und der sich dage­gen sper­rt, dass die Lager in Les­bos oder Bosnien evakuiert wer­den. Wir kön­nen uns nicht ein­fach darauf berufen, dass wir hier nichts tun kön­nen oder das hier jemand anderes in Ver­ant­wor­tung steht. 

Bild: WDR/​Isabel Schayani

Kategorien
Empfehlung Glaube, Liebe, Hoffnung

Podcast: Achtsam 🤯

Im Pod­cast Acht­sam bei Deutsch­land­funk Nova geben die Psy­cholo­gin Main Huong Nguyen und Diane Hielsch­er konkrete Tipps für einen bewussteren All­t­ag – inklu­sive Acht­samkeit­sübung am Ende jed­er Folge.

Man kann jeden Tag neu entschei­den: was mache ich heute für mein Wohlbefinden.

Diane Hielsch­er im Pod­cast „Gesund bleiben durch Achtsamkeit“

Ich habe mir heute die Folge „Gesund bleiben durch Acht­samkeit“ ange­hört und fand sie sehr inspiri­erend. Jed­er (den ich kenne) hat Stress und oft merkt man gar nicht, wie viel man sich davon selb­st macht. Und wie schädlich dieser Stress für die Gesund­heit ist, real­isiert man auch viel zu spät.

https://www.deutschlandfunknova.de/achtsam

Kategorien
Glaube, Liebe, Hoffnung Logbuch

Fastenzeit 🙊

Zwis­chen Ascher­mittwoch und Ostern ist die bekan­nteste christliche Fas­ten­zeit. Verzicht um des Verzicht­es willen fand ich noch nie so span­nend für mich. Und ger­ade ist der Verzicht ja eh verord­net. Aber ein­mal am Tag kurz innehal­ten und einen Impuls lesen finde ich gut. 

Dieses Jahr habe ich wieder den Kalen­der von sieben Wochen ohne, dies­mal mit dem Mot­to „Spiel­raum! Sieben Wochen ohne Block­aden“. Schon die Mot­tos dieser Aktion finde ich immer inspiri­erend und auch die Gestal­tung spricht mich an. Und bei Insta­gram gibt es bei @7wochenohne auch noch echte Spiele – oder sind es Herausforderungen?

Von einem Fre­und haben wir auch noch das Buch „Zeig mir den Weg“ von Hen­ri Nouwen, zusam­men mit ein­er starken Leseempfehlung, geschenkt bekom­men. Ich bin ges­pan­nt wie es ausgeht 😺

Kategorien
CVJM Glaube, Liebe, Hoffnung

Mit 500 Menschen bei Coming-In 🌈

Heute Abend habe ich mit fast 500 Men­schen bei Com­ing-In dig­i­tal darüber nachgedacht, wie christliche Gemein­den sein müssten, damit jede*r willkom­men ist – inklu­sive LSBT-Menschen.

Mit einem Vor­trag von Mar­tin Grabe, dem Che­farzt der Klinik Hohe Mark über sein Buch Homo­sex­u­al­ität und christlich­er Glaube: ein Beziehungs­dra­ma und warum es vie­len Chris­ten so schw­er fällt, mit dem The­ma Homo­sex­u­al­ität umzuge­hen. Und weit­eren Sem­i­naren und Work­shops, zum Beispiel auch von Thorsten Dietz wie man bib­lisch das Ja zu gle­ichgeschlechtlich­er Liebe begrün­den kann.

Zum The­ma passt auch das Video „this holy queer body of mine“ von Anni­ka Ron­ja Jensen (@ronjaajen) mit Veronique Coubar­dauf (@veronique_coubard).

Kategorien
CVJM Empfehlung Glaube, Liebe, Hoffnung

Das Wort 🎙️ und das Fleisch 🍖

Heute habe ich die erste Zugabe des 12-teili­gen Pod­casts „Das Wort und das Fleisch“ ange­hört und kann nur empfehlen sich mal knapp 23 h dafür Zeit zu nehmen.

Wen dich dass jet­zt etwas abschreckt und du aber christlich so ähn­lich geprägt bist wie ich (Jesus-House, ProChrist, Chris­ti­val, CVJM, …) , dann hör dir für den Anfang mal Folge 11, Die Deutsche Evan­ge­lis­che Allianz an – ein sehr span­nen­der Ein­blick in die Entwick­lun­gen der let­zten 25 Jahre. Damit kann man vielle­icht auch der „evan­ge­likalen Demenz“ etwas entgegenstellen.

Sehr inter­es­sant fand ich auch die Ein­schätzun­gen und Erläuterun­gen zur US-amerikanis­chen Gesellschaft und wie dort der Glaube ver­ankert ist und wie sie sich doch in vielem sehr deut­lich von unser­er unterscheidet.

Der Pod­cast ist ein Gesprächs­for­mat mit Thorsten Dietz und Mar­tin C. Hün­er­hoff, die sich beson­ders in den späteren Fol­gen her­vor­ra­gend ergänzen und denen man gut zuhören kann. Das ganze ist ein Spin-Off des, auch sehr zu empfehlen­den, Worthaus-Pro­jek­ts.

Hören kann man den Pod­cast auf sein­er Web­seite, in jedem Pod­cast-Play­er oder auch bei iTunes oder Spo­ti­fy.

Kategorien
Empfehlung Glaube, Liebe, Hoffnung

Coming-In 🌈

Am 18. Feb­ru­ar 2021 find­et die Online-Ver­anstal­tung Com­ing-In mit Vor­trag, Ver­net­zung und Aus­tausch statt – das Mot­to ist „Wir träu­men von christlich­er Gemeinde, in der jede*r willkom­men ist“.

Ich hab mich mal angemeldet (was nur noch heute möglich ist) und bin ges­pan­nt was das wird. 

Mehr Infos hier: